Wir danken Ihnen ganz herzlich!

René Schurte, Präsident des Fördervereins aufbruch

René Schurte, Präsident des Fördervereins aufbruch

Der aufbruch führte im November/Dezember 2013 eine Gutschein- und Spendenaktion durch – zusammen mit einem Partnerunternehmen, der Telefonmarketingfirma Spiritline GmbH.

Die Aktion war ein überwältigender Erfolg – fast 900 Gutscheine für aufbruch-Geschenkabos konnten verkauft werden, rund 27 000 CHF gingen als Spenden ein. Dieses Geld ist entscheidend für das Überleben und die Weiterentwicklung der einzigen unabhängigen Zeitschrift für Religion, Spiritualität und Gesellschaft in der Schweiz.

Das verdanken wir Ihnen, den Abonnentinnen und Abonnenten des aufbruch. Und dafür bedanken wir uns bei Ihnen von ganzem Herzen. Für uns ist diese Unterstützung aber auch Verpflichtung. Verpflichtung zur Qualität – inhaltlich, gestalterisch, bezüglich unserer Serviceleistungen. Sie verpflichtet uns ber auch, weiterhin mit aller Energie und allem unternehmerischen Einfallsreichtum für das langfristige finanzielle Überleben des aufbruch zu kämpfen.
Mit Ihrer Hilfe werden wir es schaffen.

Mit herzlichem Dank für Ihr Engagement

René Schurte
Präsident des Fördervereins aufbruch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.