Die Besichtigung der Liebe

Wann:
25. September 2021 um 09:30 – 17:00
2021-09-25T09:30:00+02:00
2021-09-25T17:00:00+02:00
Wo:
Haus der Stiftung «Dialog Ethik« Zürich

Wir lieben immer im Kontext von kulturell geprägten Modellen, unter sozialen und psychologischen Bedingungen. Kann man aber »aufgeklärt» lieben? Lässt sich das Versprechen der Liebe, unserem Alltag Sinn zu verleihen, ohne dass sie selbst alltäglich wird, retten? Im Seminar führt Jean-Pierre Wils, Professor für Philosophische Ethik und Kulturphilosophie, durch dieses komplexe Thema. www.dialog-ethik.ch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.