Führungen durch die Ausstellung „Grenzfälle“

Wann:
15. April 2021 um 14:00
2021-04-15T14:00:00+02:00
2021-04-15T14:15:00+02:00
Wo:
Historisches Museum Basel
Barfüsserplatz Basel
Preis:
15,-
Kontakt:
Peter Bollag (Christlich-Jüdische Projekte)
061 264 92 06 (Anmeldung)

Führungen durch „Grenzfälle“

Die Ausstellung widmet sich Basel während der NS-Gewaltherrschaft in Deutschland. Diese Zeit 1933-1945 hatte für die Grenzstadt grosse Auswirkungen. Der Blick richtet sich u.a. auch auf die Situation der Flüchtlinge, aber auch auf die damalige jüdische Gemeinde der Stadt. Wegen Corona wurde die Ausstellung verlängert.

15. und 29. April 2021, 14h (Treffpunkt Historisches Museum)

Anmeldung: p.bollag@cjp.ch bis 9. April oder telefonisch 061 264 92 06 (Di/Mi zu Bürozeiten). Unkosten: Fr. 15,-

Organisation: Christlich-jüdische Projekte CJP. Anders glauben respektieren, gemeinsam leben

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.