Kino Premiere: Wirtschaft ist Care

Wann:
23. August 2019 um 17:30
2019-08-23T17:30:00+02:00
2019-08-23T17:45:00+02:00
Wo:
Kino Leuzinger
Obere Bahnhofstrasse 46
Rapperswil
Kontakt:
Ina Praetorius
071 988 88 30

Kino-Premiere des Erklärfilms „Wirtschaft ist Care“ in Rapperswil

„Wir alle arbeiten, konsumieren und möchten möglichst gut leben. Darum sind wir ein Teil der Wirtschaft. Doch immer öfter erhalten die einen viel Geld und Anerkennung, während alle anderen leer ausgehen. Dazu kommt ein grosser Teil von unbezahlter, aber lebenswichtiger Arbeit, die kaum Beachtung findet. Machen wir uns auf eine kurze Reise und versuchen herauszufinden, warum das so ist.“ So kündigen die Macherinnen und Macher den sechsminütigen Animationsfilm „Wirtschaft ist Care“ auf ihrer Website www.wirtschaft-ist-care.org an. Im Kino Rapperswil (Bahnhofstrasse 46) ist der Film am Freitag, 23. August 2019, 18.15 Uhr erstmals zu sehen im Beisein von Autorin Ina Praetorius. Ab 17.30 Uhr Apéro riche.

Der Kurzfilm „Wirtschaft ist Care“ hinterfragt den heutigen Stand der Wirtschaft mit kleinen Gedankenspielen. Der animierte Film von Ina Praetorius zeigt, „wie es zum jetzigen Wirtschaftsverständnis gekommen ist“, heisst es auf der Website des gleichnamigen Vereins. Ab 19. August ist der Film auf www.wirtschaft-ist-care.org online.

Der Verein „Wirtschaft ist Care“ setzt sich ein für die Reorganisation der Ökonomie um ihr Kerngeschäft, die Befriedigung tatsächlicher menschlicher Bedürfnisse weltweit.

WiC versteht sich als Teil der weltweiten Bewegung für eine Care-zentrierte Ökonomie und ist eine von vielen Partnerorganisationen der Care-Revolution.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.