Menschenhandel im Asylbereich.

Wann:
20. Oktober 2021 um 18:30
2021-10-20T18:30:00+02:00
2021-10-20T18:45:00+02:00
Wo:
Paulus Akademie
Pfingstweidstrasse 28
Zürich

Die Schweiz ist sowohl Ziel- als auch Transitland für Opfer von Menschenhandel, auch im Asylbereich. Weil dabei die Verbrechen meist im Verborgenen stattfinden, sind Aufklärung und Sensibilisierung zentral im Kampf gegen Menschenhandel. Anmeldung bis 14. Oktober, Tel 043 336 70 30, info@paulusakademie.ch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.