Muslimische DenkerInnen im 20./21. Jahrhundert

Wann:
18. Januar 2018 um 19:30 – 21:00
2018-01-18T19:30:00+01:00
2018-01-18T21:00:00+01:00
Wo:
Uni Zürich
Preis:
CHF 110

Mohammad Shabestari, Mohammed Arkoun, Tariq Ramadan, Fatima Mernissi
In den letzten Jahrzehnten, während sich die westliche Welt auf den «islamischen Fundamentalismus» fokussierte, haben sich in der islamischen Welt eine ganze Reihe von prominenten Denkern und Denkerinnen mit der Neuformulierung wichtiger Prämissen des islamischen Denkens auseinandergesetzt. Einige sollen anhand von Texten vorgestellt werden.
Leitung: Rifa’at Lenzin

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.