Populismus – was sollen wir tun?

Wann:
15. Mai 2019 um 19:00
2019-05-15T19:00:00+02:00
2019-05-15T19:15:00+02:00
Wo:
Offene Kirche Bern

Populismus – was sollen wir tun?

Podium mit Berns Jungparteien

Carla Müller, JUSO Stadt Bern; Lia Zehnder, Junge Grüne Kanton Bern; Loris Urwyler, Jungfreisinnige Kanton Bern; Nicolas Huissoud, Präsident Junge BDP Kanton Bern; Patrick Zemp, Generalsekretär der Jungen SVP Kanton Bern; Isabelle von Graffenried, Vorstandsmitglied der Jungen Grünliberalen Partei Bern; Seraina Patzen, Stadträtin Junge Alternative JA!

Moderation: Andreas Nufer

offene Gesprächsabende – auf Augenhöhe mit Fachpersonen

monatlich, jeweils von 19 bis 20.30 Uhr

Aktuelle ethische Themen; gesellschaftliche, theologische oder religiöse Fragen – persönlich diskutiert mit Fachpersonen.
Thematische Inputs sowie persönliche Erfahrungen und Haltungen prägen die Gespräche.

Kirchenferne und Kirchennahe, Konfessionslose und Konfessionsfeste sind herzlich eingeladen.

 

Semesterthema «Politischer Populismus»

Für die einen ist der Populismus ein Schreckgespenst, das in ganz Europa und weltweit die Demokratien bedroht. Andere halten ihn für ein leeres Schlagwort. Wir beschäftigen uns zusammen mit Expertinnen und Experten mit dem Thema und freuen uns, wenn Sie mitdiskutieren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.