Wird Zürich durch die „City Card“ zum Lebensraum mit Grundrechten für alle? Bea Schwager, Leiterin Sans papiers Anlaufstelle SPAZ, und Hannes Lindenmeyer, Vorstand Verein Citycard, berichten über die wachsende Bewegung, die Städte zu „sanctuary cities“ macht, hier und weltweit

Wann:
8. Juni 2018 um 18:30
2018-06-08T18:30:00+02:00
2018-06-08T18:45:00+02:00
Wo:
Wasserkirche
Limmatquai 31
8001 Zürich
Schweiz

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.