160: Geist, Gott und Gehirn

Was lässt sich von der Hirnforschung lernen? Geist, Gott und Gehirn: Was kann die Hirnforschung und was kann sie nicht? Wie entsteht Geistiges aus Materie?: Fragen an den Neurowissenschaftler und Lernforscher Henning Scheich Religion der Liebe – Antworten jenseits der Hirnforschung. Von Eugen Drewermann Das Gehirn als Entertainer. Anmerkungen von Eckart von Hirschhausen AKTUELL…

mehr

159: Das Öl geht aus. Und jetzt?

Wie wir in Zukunft leben werden. Das Öl geht aus. Und jetzt?: Wie wir leben werden, wenn unserer Zivilisation der Treibstoff ausgeht Götzendämmerung: Vor dem Umstieg in ein postfossiles Zeitalter Es gibt ein Leben danach: Der „Peak Oil“ muss keine Katastrophe sein Wir haben die Wahl: Ein Zwischenruf AKTUELL Weit verzweigtes Netz Es vergeht…

mehr

158: Die Menschenflüsterer

Seelsorge: Damit das Leben wieder gelingt. Die Menschenflüsterer: Alle wollen helfen – Therapeuten, Berater, Pfarrer „Wenn wes um den Tod geht, wird es ganz leise“: Projekte in Chemnitz, Fankfurt und Basel Ein warmer Händedruck genügt nicht:Ehrenamtliche werden unentbehrlich Der smarte und fromme Manager: Pfarrer werden zu Bischöfen Der achtsame Blick und der Wunsch…

mehr

157: Höher, schneller, weiter

China: Zwischen Wirtschaftsboom und Menschenrechten. Der Drache wandelt sich: Peking unterdrückt Menschenrechte. Doch zivilgesellschaftliche Kräfte von unten regen sich Was beim Bau des Stadions in Peking geschah.Fragen an den Dokumentarfilmer Michael Schindhelm Die Olympia-Sieger. Zu den Gewinnern der Spiele gehören Siemens,VW und die Deutsche Bahn Kampagne Play Fair 2008 Stürmisches Wachstum. Fragen an…

mehr

156: Angst vor der Welt

Drei Jahre Benedikt XVI. – eine Bilanz. Die Angst vor der Welt – eine Analyse des bisherigen Pontifikats. Die Marke Benedikt: Fragen an Kreativ-Chef Marcel Loko Ohne Gott und ohne Hoffnung. Die jüngste Enzyklika vermittelt keine biblische Hoffnung Ohne Wenn und Aber. Die Wahrheit des Glaubens und die Wahrheit der Vernunft Lieber…

mehr

155: Rechte Risse in der Kirche

Konservative Christen propagieren den Teilaustritt. Konservative Katholiken propagieren per Inserat den Teilaustritt aus der Landeskirche und treiben so Risse in die Kirche. Dabei berufen sich Organisationen wie »Pro Ecclesia« auf ein neues Urteil des Bundesgerichts. Jetzt können jene, die mit den demokratischen staatskirchenrechtlichen Strukturen der katholischen Kirche in der Schweiz nicht einverstanden…

mehr