Meister Eckhart

Meister Eckhart (1260–1328) ist einer der bedeutendsten Mystiker der Christenheit. Sein Denken mündet nicht in Weltabgeschiedenheit, sondern führt zu einer beziehungsreichen Durchdringung von Gott und Mensch im Tiefengrund der Seele.

Von Gian Rudin

Lesen Sie den ganzen Artikel in der aktuellen Printausgabe

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.