»Flucht ist kein Spaziergang«

Chika Uzors Herz schlägt für eine Migrationspastoral, die Geflüchtete als Teil der Aufnahmegesellschaft vor Augen hat.
Aus eigener Erfahrung in Nigeria weiss der Theologe, was es heisst, unerwartet seine vertraute Umgebung zu verlassen

Lesen Sie den Beitrag in der aufbruch-Ausgabe 252 »

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.