aufbruch-Kulturreise Kleinasien

Eintauchen in unterschiedliche Zivilisationen und Religionen Kleinasiens

28. September bis 9. Oktober 2020

mit Dr. theol. Toni Bernet-Strahm

Wesentliche Wurzeln unserer abendländischen Zivilisation und Kultur sind in der Türkei, in Kleinasien und Anatolien  entstanden. Von den Städten an der Westküste Kleinasiens aus hat zum Beispiel das Homerische Epos das übrige Griechenland erobert. Auch das Christentum verbreitete sich von Palästina aus zuerst in verschiedenen Städten der Türkei, und nicht zu vergessen: Paulus, der erste Theologe, war ein »Türke«. Die aufbruch-Leserreise möchte in antike Zivilisationen und Religionen eintauchen, ist also gleichzeitig ein interkultureller bzw. interreligiöser Dialog.


Orte, die wir besuchen werden: Izmir – Sardes – Kusadasi – Milet – Priene – Dydima – Ephesus – Selcuk – Määndertal – Hierapolis – Pamukkale – Laodicea – Sagalassos – Catalhöyük – Konya – Ankara – Hattusa – Yazilikaya



Detailprogramm und Interview mit dem Reiseleiter »


Leistungen: Flüge, Rundfahrt mit eigenem Bus, Unterkunft in DZ mit Bad/WC in guten Mittelklasse-Hotels, Halbpension, alle Eintrittsgebühren, Taxen, Steuern; Reiseführung durch Kenan Canak, deutsch sprechender örtlicher Reiseleiter;  Begleitung, Vorträge und Workshops mit Dr. Toni Bernet-Strahm; Reisedokumentation; Trinkgelder für das Hotelpersonal.

Kosten:
Bei mindestens 15 Teilnehmenden: pro Person Fr. 2420 im DZ,
bei mindestens 22 Teilnehmenden: Fr. 2290, EZ-Zuschlag: Fr. 345
aufbruch-Abonnent*innen erhalten einen Preisnachlass von Fr. 100

Anmeldung:
Dr. Toni Bernet-Strahm, Klosterstrasse 11, 6003 Luzern, Telefon 041 240 76 56, email hidden.
Anmeldeschluss: 15. August 2020.
Bei der definitiven Anmeldung wird eine Anzahlung von Fr. 700 pro Person fällig.

Reiseveranstalter: terra sancta tours ag, Ludwig Spirig-Huber, Burgunderstr. 19, Bern, Tel. 031 991 76 89, email hidden, www.terra-sancta-tours.ch.

Infoveranstaltung mit Dr. Toni Bernet-Strahm: Samstag, 29. August 2020, 15–17 Uhr in Luzern.


Eindrücke von einer früheren Reise (Fotos: Toni Bernet-Strahm)

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.