Agenda


Der Aufbruch übernimmt keine Gewähr für Termin- und Ortsangaben.

Aug
21
Mo
Schweizer Blick auf den Zionismus – ein Beitrag der Schweizer Juden« @ Hotel Les Trois Rois Basel
Aug 21 um 17:30

Schweizer Blick auf den Zionismus: Ein Beitrag der Schweizer Juden zum 120-jährigen Jubiläum des Ersten Zionistenkongresses in Basel. www.swissjews.ch

Aug
24
Do
Der Eremit – eine Begegnung mit Niklaus von Flüe @ Pfarreizentrum Bruder Klaus, Zürich
Aug 24 ganztägig

Dieter Ockenfels inszeniert mit »Der Eremit – eine Begegnung mit Niklaus von Flüe« von Paul Steinmann ein Theaterstück zu Bruder Klaus. Es verbindet die Lebensthematik des Eremiten mit persönlichen und aktuellen sozialpolitischen Themen. Die Aufführungen finden an unterschiedlichen Orten der Schweiz statt. Erstaufführung am 24. August im Pfarreizentrum Bruder Klaus, Milchbuckstrasse 73, Zürich. www.fastenopfer.ch

Aug
30
Mi
Interreligiöse Gaumenfreuden. @ Zürich, Schlieren, Adliswil
Aug 30 um 18:30 – 18:30

Das Zürcher Forum der Religionen lädt dazu ein, an fünf Abenden kulinarische Riten der verschiedenen Religionen kennenzulernen. Der Auftakt findet am 6. Juni ab 20 Uhr im Dezernat der Islamischen Gemeinschaft Bosniens in Schlieren statt. An diesem Abend nehmen die Teilnehmenden am Fastenbrechen (Iftar) teil.
Details unter www.forum-der-religionen.ch/gaumenfreuden

Sep
2
Sa
Schweigen für den Frieden @ Kornmarkt Luzern
Sep 2 um 12:15 – 12:45

Das Romero-Haus organisiert am 2. September am einen Schweigekreis. Von 12.15 bis
12.45 soll mit dem gemeinsamen Schweigen auf das Elend von Flüchtlingen, auf Krieg, Hunger und Unterdrückung weltweit reagiert und so ein Zeichen der Anteilnahme und gegen die Gleichgültigkeit gesetzt werden. www.comundo.org

Sep
6
Mi
Interreligiöse Gaumenfreuden. @ Zürich, Schlieren, Adliswil
Sep 6 um 18:30 – 18:30

Das Zürcher Forum der Religionen lädt dazu ein, an fünf Abenden kulinarische Riten der verschiedenen Religionen kennenzulernen. Der Auftakt findet am 6. Juni ab 20 Uhr im Dezernat der Islamischen Gemeinschaft Bosniens in Schlieren statt. An diesem Abend nehmen die Teilnehmenden am Fastenbrechen (Iftar) teil.
Details unter www.forum-der-religionen.ch/gaumenfreuden

Sep
7
Do
Fürsorge oder Prävention? @ Hotel Glockenhof, Zürich
Sep 7 – Sep 8 ganztägig

Zum Zusammenwirken von strafrechtlichen Massnahmen und Erwachsenenschutz. Das Recht bedient sich psychosozialer Instrumente, setzt aber auch Zwangsmittel zur Durchsetzung der Massnahmen ein. Die Tagung unter Leitung von Prof. Martino Mona und Hans-Peter von Däniken, Direktor Paulus-Akademie, behandelt aktuelle Praxisfragen. Anmeldung: www.paulusakademie.ch

Sep
14
Do
Neue aufbruch-Ausgabe!
Sep 14 ganztägig

Eine neue aufbruch-Ausgabe erscheint…

Sep
16
Sa
Humor – heilsam und ansteckend! @ Congresszentrum Basel
Sep 16 – Sep 17 ganztägig

Der Humorkongress beschäftigt sich mit der Bedeutung des Humors für Gesundheit und Soziales. Er zeigt etwa, wie Humor als Prävention und Therapie im Umgang mit Menschen in Altersheimen eingesetzt werden kann. Veranstalter: HumanCare Schweiz. Infos, Anmeldung: www.humorkongress.ch

Okt
1
So
«Und jetzt geh! Ich bin mit dir.» @ Negev-Wüste
Okt 1 – Okt 12 ganztägig
Okt
25
Mi
Interreligiöse Gaumenfreuden. @ Zürich, Schlieren, Adliswil
Okt 25 um 18:30 – 18:30

Das Zürcher Forum der Religionen lädt dazu ein, an fünf Abenden kulinarische Riten der verschiedenen Religionen kennenzulernen. Der Auftakt findet am 6. Juni ab 20 Uhr im Dezernat der Islamischen Gemeinschaft Bosniens in Schlieren statt. An diesem Abend nehmen die Teilnehmenden am Fastenbrechen (Iftar) teil.
Details unter www.forum-der-religionen.ch/gaumenfreuden

Kommentare sind geschlossen