Agenda


Der Aufbruch übernimmt keine Gewähr für Termin- und Ortsangaben.

9 Mo 10 Di 11 Mi 12 Do 13 Fr 14 Sa 15 So
Ganztägig
Ausstellung Religion und Raum @ Haus der Religionen, Bern
Ausstellung Religion und Raum @ Haus der Religionen, Bern
Aug 9 ganztägig
»Als heilig bezeichnete Orte in der Natur oder von Menschen erbaute Räume gibt es praktisch in allen Religionen. (…) Viele religiöse Bauwerke dominieren auch ihre Umgebung und senden eine Botschaft nach aussen. Religiöse Räume waren schon immer wichtige Faktoren im Zusammenleben der Menschen. Religion formt soziale Räume, Umgangsformen, soziale Verpflichtungen…
Ausstellung Religion und Raum @ Haus der Religionen, Bern
Ausstellung Religion und Raum @ Haus der Religionen, Bern
Aug 10 ganztägig
»Als heilig bezeichnete Orte in der Natur oder von Menschen erbaute Räume gibt es praktisch in allen Religionen. (…) Viele religiöse Bauwerke dominieren auch ihre Umgebung und senden eine Botschaft nach aussen. Religiöse Räume waren schon immer wichtige Faktoren im Zusammenleben der Menschen. Religion formt soziale Räume, Umgangsformen, soziale Verpflichtungen…
Ausstellung Religion und Raum @ Haus der Religionen, Bern
Ausstellung Religion und Raum @ Haus der Religionen, Bern
Aug 11 ganztägig
»Als heilig bezeichnete Orte in der Natur oder von Menschen erbaute Räume gibt es praktisch in allen Religionen. (…) Viele religiöse Bauwerke dominieren auch ihre Umgebung und senden eine Botschaft nach aussen. Religiöse Räume waren schon immer wichtige Faktoren im Zusammenleben der Menschen. Religion formt soziale Räume, Umgangsformen, soziale Verpflichtungen…
Ausstellung Religion und Raum @ Haus der Religionen, Bern
Ausstellung Religion und Raum @ Haus der Religionen, Bern
Aug 12 ganztägig
»Als heilig bezeichnete Orte in der Natur oder von Menschen erbaute Räume gibt es praktisch in allen Religionen. (…) Viele religiöse Bauwerke dominieren auch ihre Umgebung und senden eine Botschaft nach aussen. Religiöse Räume waren schon immer wichtige Faktoren im Zusammenleben der Menschen. Religion formt soziale Räume, Umgangsformen, soziale Verpflichtungen…
Ausstellung Religion und Raum @ Haus der Religionen, Bern
Ausstellung Religion und Raum @ Haus der Religionen, Bern
Aug 13 ganztägig
»Als heilig bezeichnete Orte in der Natur oder von Menschen erbaute Räume gibt es praktisch in allen Religionen. (…) Viele religiöse Bauwerke dominieren auch ihre Umgebung und senden eine Botschaft nach aussen. Religiöse Räume waren schon immer wichtige Faktoren im Zusammenleben der Menschen. Religion formt soziale Räume, Umgangsformen, soziale Verpflichtungen…
Ausstellung Religion und Raum @ Haus der Religionen, Bern
Ausstellung Religion und Raum @ Haus der Religionen, Bern
Aug 14 ganztägig
»Als heilig bezeichnete Orte in der Natur oder von Menschen erbaute Räume gibt es praktisch in allen Religionen. (…) Viele religiöse Bauwerke dominieren auch ihre Umgebung und senden eine Botschaft nach aussen. Religiöse Räume waren schon immer wichtige Faktoren im Zusammenleben der Menschen. Religion formt soziale Räume, Umgangsformen, soziale Verpflichtungen…
Ausstellung Religion und Raum @ Haus der Religionen, Bern
Ausstellung Religion und Raum @ Haus der Religionen, Bern
Aug 15 ganztägig
»Als heilig bezeichnete Orte in der Natur oder von Menschen erbaute Räume gibt es praktisch in allen Religionen. (…) Viele religiöse Bauwerke dominieren auch ihre Umgebung und senden eine Botschaft nach aussen. Religiöse Räume waren schon immer wichtige Faktoren im Zusammenleben der Menschen. Religion formt soziale Räume, Umgangsformen, soziale Verpflichtungen…
00:00
01:00
02:00
03:00
04:00
05:00
06:00
07:00
08:00
09:00
10:00
11:00
12:00
13:00
14:00
15:00
16:00
17:00
18:00
19:00
20:00
21:00
22:00
23:00
18:30 Politischer Abendgottesdienst. Von Tomatenpflücker*innen, Willkür und „Widerstand am Tellerrand“ @ Wasserkirche (Limmatquai 31)
Politischer Abendgottesdienst. Von Tomatenpflücker*innen, Willkür und „Widerstand am Tellerrand“ @ Wasserkirche (Limmatquai 31)
Aug 13 um 18:30
Politische Abendgottesdienste Zürich einmal im Monat am 2. Freitag um 18.30 Uhr Im Anschluss an das öffentliche Schweigen der Frauen für den Frieden um 17.45-18.15 Uhr beim Fraumünster Wir sind an den folgenden Orten zu Gast: 13. August 2021 – Wasserkirche (Limmatquai 31) Von Tomatenpflücker*innen, Willkür und „Widerstand am Tellerrand“…

Kommentare sind geschlossen.