Agenda


Der Aufbruch übernimmt keine Gewähr für Termin- und Ortsangaben.

Jan
5
Mi
Die jüdisch-christliche Bibel als Schwester des Koran. @ Uni Zürich-Zentrum
Jan 5 um 19:30 – 21:00

Der Islam versteht sich als Fortführung der jüdischen und christlichen Tradition. Der Koran und die islamische Volksfrömmigkeit sind reich an Bildern und Legenden aus der Bibel. Der 4-teilige Kurs an der Zürcher Volkshochschule beinhaltet eine Einführung in die Grundzüge des Islam sowie die Themen Schöpfungsgeschichte, Prophetengeschichten (Adam, Moses, Jesus mit Maria), Tod und Weltende. Im Dialog wird die Übertragung in die heutige Zeit diskutiert. Mit Peter H. Cunz. Tel. 044 205 84 84, info@vhszh.ch, www.vhszh.ch.

Jan
7
Fr
Seminar: Was will ich – was ist wichtig? @ Kloster Kappel a. A.
Jan 7 – Jan 9 ganztägig

Wir ordnen Erlebtes und richten den inneren Kompass neu aus, würdigen und integrieren Vergangenes, geben aktuellen und anstehenden Übergängen Gestalt, öffnen uns für Neues und Unbekanntes. Mit Lukas Niederberger, 044 764 88 10, info@klosterkappel.ch.

Jan
9
So
Winterfasten. @ Lassalle-Haus,
Jan 9 – Jan 16 ganztägig

Gesundheitlich bewusst, spirituell motiviert, öko-sozial engagiert. Leib und Seele stellen sich darauf ein, die Nahrung nicht von aussen, sondern von innen, aus den eigenen Reserven zu beziehen. Dank diesem psychosomatischen Geschehen werden Menschen vom »Ausser-sich-Sein« zur Mitte ihrer selbst geführt. Mit Christoph Albrecht SJ und Andrea Ciro Chiappa, 9. bis 16. Januar, Lassalle-Haus, 041 757 14 14, info@lassalle-haus.org.

Jan
18
Di
Kurs: Noah. @ Wyttenbachhaus, Biel/ Bienne
Jan 18 um 19:00 – 21:00

Nachdenken über die Katastrophe in Bibel und Koran: zweiteilige Veranstaltung, organisiert vom Arbeitskreis für Zeitfragen.
Infos und Anmeldung: www.compass-bielbienne.ch

Feb
1
Di
Kurs: Noah. @ Wyttenbachhaus, Biel/ Bienne
Feb 1 um 19:00 – 21:00

Nachdenken über die Katastrophe in Bibel und Koran: zweiteilige Veranstaltung, organisiert vom Arbeitskreis für Zeitfragen.
Infos und Anmeldung: www.compass-bielbienne.ch

Feb
3
Do
Tagung: Wo ist Heimat im Alter? @ Paulus-Akademie, Zürich
Feb 3 um 13:30

Migrationsfamilien und ihre Lebensentwürfe. Was bestimmt ihre Lebensentwürfe im Hinblick auf das Rentenalter? Welche Rolle spielt ihre kulturelle und religiöse Herkunft? Tel. 043 336 70 30, info@paulusakademie.ch.

Mrz
25
Fr
Fachtagung: »FriedensKunst« @ Hotel Odelya BS
Mrz 25 um 09:00 – 17:00

Kunst als Brücke zwischen Kulturen über das friedensfördernde Potential von Kunst im inter- und transkulturellen Dialog.  Infos und Anmeldung: www.mission-21.org, Tel. 061 260 22 67

Mai
20
Fr
Wanderexerzitien von Loyola nach Barcelona
Mai 20 – Mai 28 ganztägig

Auf den Spuren des Ignatius von Loyola, mit Theres Spirig-Huber und Karl Graf. »In allem Gott suchen und finden« war ein Schlüsselwort von Ignatius, mit dem wir auf seinen Spuren unterwegs zu sein. Mehr dazu auf www.spirituelle-begleitung.ch/Wanderexerzitien oder bei Theres Spirig-Huber, 031 991 76 88.

Kommentare sind geschlossen.