Agenda


Der Aufbruch übernimmt keine Gewähr für Termin- und Ortsangaben.

Dez
10
Fr
Politischer Abendgottesdienst als Chance. @ Pfarreisaal Liebfrauen ZH
Dez 10 um 18:30

Gertrud Bernoulli-Beyeler, Toni Steiner und Marion Droste Ambauen treten auf Ende Jahr aus dem Vorbereitungsteam zurück. Sie blicken zurück und mit guten Wünschen auch voraus.

Dez
12
So
Interreligiöses Lichterfest. @ Kirchgemeindehaus Steigerhubel, Bern
Dez 12 um 18:00

Umzug mit Lichtern durchs Quartier: Bereits ab 15 Uhr kann ein Workshop im Kirchgemeindehaus besucht werden. Eine Veranstaltung der »Kirche im Haus der Religionen«. www.haus-der-religionen.ch, Tel. 031 380 51 00

Dez
13
Mo
Die Bibel als poetisches Objekt. @ Universitätsbibliothek Basel
Dez 13 um 18:00 – 19:00

Vortrag mit Jean-Pierre Eckmann, Professor für Physik, Uni Genf.
Anmeldung und Auskunft: www. juedisch-christliche-akademie.ch

Und wenn es Gott nicht gibt? @ Paulus Akademie
Dez 13 um 19:30 – 21:00

Lesung und Diskussion. Was hat Popkultur mit Religion zu tun? Mit Ahmad Milad Karimi, Professor für islamische Philosophie, Uni Münster. Tel 043 336 70 30, www.paulusakademie.ch

Dez
25
Sa
Queer Christmas. @ Stadtkirche Biel
Dez 25 um 18:00

One Family Christmas Edition. Machen wir uns mit den Sternen vertraut. Ein bilingues Team bereitet eine festlich bunte Weihnachtsfeier für die ganze Regenbogenfamilie vor. Geschlechtergerechte Sprache auf Deutsch und Französisch sowie Achtsamkeit auf geschlechtliche Vielfalt sind gesetzt. Alle sind willkommen – Tous sont bienvenues. Die reformierte Kirchgemeinde Biel, Arbeitskreis für Zeitfragen lädt ein. Info: arilee@bluewin.ch, luzia.sutter-rehmann@ref-bielbienne.ch

Jan
5
Mi
Die jüdisch-christliche Bibel als Schwester des Koran. @ Uni Zürich-Zentrum
Jan 5 um 19:30 – 21:00

Der Islam versteht sich als Fortführung der jüdischen und christlichen Tradition. Der Koran und die islamische Volksfrömmigkeit sind reich an Bildern und Legenden aus der Bibel. Der 4-teilige Kurs an der Zürcher Volkshochschule beinhaltet eine Einführung in die Grundzüge des Islam sowie die Themen Schöpfungsgeschichte, Prophetengeschichten (Adam, Moses, Jesus mit Maria), Tod und Weltende. Im Dialog wird die Übertragung in die heutige Zeit diskutiert. Mit Peter H. Cunz. Tel. 044 205 84 84, info@vhszh.ch, www.vhszh.ch.

Jan
7
Fr
Seminar: Was will ich – was ist wichtig? @ Kloster Kappel a. A.
Jan 7 – Jan 9 ganztägig

Wir ordnen Erlebtes und richten den inneren Kompass neu aus, würdigen und integrieren Vergangenes, geben aktuellen und anstehenden Übergängen Gestalt, öffnen uns für Neues und Unbekanntes. Mit Lukas Niederberger, 044 764 88 10, info@klosterkappel.ch.

Jan
9
So
Winterfasten. @ Lassalle-Haus,
Jan 9 – Jan 16 ganztägig

Gesundheitlich bewusst, spirituell motiviert, öko-sozial engagiert. Leib und Seele stellen sich darauf ein, die Nahrung nicht von aussen, sondern von innen, aus den eigenen Reserven zu beziehen. Dank diesem psychosomatischen Geschehen werden Menschen vom »Ausser-sich-Sein« zur Mitte ihrer selbst geführt. Mit Christoph Albrecht SJ und Andrea Ciro Chiappa, 9. bis 16. Januar, Lassalle-Haus, 041 757 14 14, info@lassalle-haus.org.

Jan
18
Di
Kurs: Noah. @ Wyttenbachhaus, Biel/ Bienne
Jan 18 um 19:00 – 21:00

Nachdenken über die Katastrophe in Bibel und Koran: zweiteilige Veranstaltung, organisiert vom Arbeitskreis für Zeitfragen.
Infos und Anmeldung: www.compass-bielbienne.ch

Feb
1
Di
Kurs: Noah. @ Wyttenbachhaus, Biel/ Bienne
Feb 1 um 19:00 – 21:00

Nachdenken über die Katastrophe in Bibel und Koran: zweiteilige Veranstaltung, organisiert vom Arbeitskreis für Zeitfragen.
Infos und Anmeldung: www.compass-bielbienne.ch

Kommentare sind geschlossen.