Für eine Kirche mit* den Frauen

Am vergangenen Montag sind sieben Frauen und ein Mann von St. Gallen Richtung Rom aufgebrochen, um auf die Stellung, Rolle und Funktion der Frauen in der katholischen Kirche hinzuweisen. Heute am 5. Pilgertag sind fast 150 Menschen zusammen mit der Kerngruppe der Aktion „Für eine Kirche mit* den Frauen“ von…

mehr

Der Herbert-Haag-Preis 2016 geht nach Bern

Am vergangenen Sonntag nahm das Haus der Religionen in Bern den Herbert-Haag-Preis entgegen. Die Stiftung prämiert damit den Weg der interreligiösen Verständigung, welchen die acht Religionsgemeinschaften am Europaplatz eingeschlagen haben. Weitere Preise gingen an Landesbischof Heinrich Bedford-Strohm und drei Theologie-Studierende. Das Haus der Religionen am Europaplatz in Bern ist seit…

mehr

Tagung der Frauenkonferenz des SEK

Gut fünfzig Frauen haben am 14. März 2016 im Haus der Religionen in Bern an der Frauenkonferenz des Schweizerischen Evangelischen Kirchenbundes (SEK) zum Thema „Ich glaube – Du glaubst – Sie glaubt“ teilgenommen und über „Christliche Identitäten in eine multireligiöse Gesellschaft“ diskutiert. „Religion hat heute in der Politik und in…

mehr

Kaleidoskop der Religionen: Semana Santa in Sevilla

In vielen katholischen Gebieten kommt dem Zelebrieren der Karwoche grosse Bedeutung zu, so auch in Spanien und besonders in Andalusien; doch nirgends finden die Feierlichkeiten in einem vergleichbaren Ausmass statt wie in Sevilla. Zwischen Palmsonntag und Ostersonntag werden dort fast rund um die Uhr insgesamt 60 Prozessionen durchgeführt, wobei jede…

mehr