Soziale Fähigkeiten im Roboterzeitalter

Braucht es den Menschen in der digitalisierten Welt überhaupt noch? Ja, denn durch den technologischen Fortschritt werden soziale Fähigkeiten als Ergänzung immer wichtiger

mehr »

Mexikaner hoffen auf einen politischen Tsunami

Die Korruption hat in Mexiko unerträgliche Ausmasse angenommen. Sie erschwert das tägliche Leben und bringt viel Leid mit sich. Deshalb lechzen Mexikaner und Mexikanerinnen nach einem politischen Wandel. Ob der neu gewählte Präsident Andrés Manuel López Obrador diese hohen Erwartungen tatsächlich erfüllen kann, darf angezweifelt werden.

mehr »

Ein Exodus mit Konsequenzen

Durch die Auswanderungswellen der Christen aus dem Westjordanland verschärft sich der Israel-Palästina Konflikt und wird um eine Facette reicher bzw. ärmer. Die mässigende Rolle, welche die Christen im Westjordanland innehatten, wird vermindert und die Auseinandersetzung droht auf einer neuen, religiösen Stufe zu eskalieren.

mehr »

Beginn einer grossen Reise

Mit einem fulminanten Auftakt begann die Startkampagne des Projekts „Dialogue en Route“ am Oberalppass. Mit dem Fahrrad besuchen die sogenannten Guides eine Woche lang verschiedene Stationen in der Schweiz, die erste dabei war das Kloster im wunderschön gelegenen Disentis.

mehr »