„Wir kommen über den Berg“

Interview von Wolf Südbeck-Baur aufbruch: Fadri Ratti, Sie haben alle Bündner Berge erklettert, die über 3000 und 4000 Meter hoch sind, insgesamt 460 alpine Gipfel. Worin liegt für Sie als Pfarrer und …

mehr »

»Denken Sie die Präsenz des anderen mit«

Karl-Josef Kuschel schreibt Gottesleidenschaft ganz gross. Der 75-jährige Theologe befasst sich mit dem Jesus der Literaten und plädiert iminterreligiösen Gespräch für die Einübung der Achtsamkeit auf die Präsenz des anderen. Von Wolf …

mehr »

Stürmische Zeiten

Die jüdischen Vertreter im IRAS COTIS-Vorstand erklärten ihren Rücktritt und verknüpften ihn mit der Aufforderung an IRAS-Präsidentin und Islamwissenschaftlerin Rifa’at Lenzin, ihr Amt niederzulegen. Was war passiert? Von Wolf Südbeck-Baur Die Tage …

mehr »

Kuschel unplugged

„Denken Sie die Präsenz des anderen mit“, gibt uns Karl-Josef Kuschel, Professor em. für Theologie der Kulturen und interreligiösen Dialog, mit auf den Weg. Der Theologe und Literaturwissenschaftler erkundet im aufbruch-Gespräch die …

mehr »

»Wir sind weiter als wir glauben«

Um im digitalen Zeitalter wichtige von unwichtigen Informationen zu unterscheiden, setzt Hirnforscher Gerald Hüther nicht nur auf kritische Unterscheidung der Geister. Für zentral hält er einen Neustart, der eine spirituelle Dimension im …

mehr »