Von der Spiritualität im Alter

Alter ist nicht mehr nur eine Defizitphase.
Aufbruch 222 vom 28. September 2016

Fairer Handel

Nicht alles Gold, was glänzt.
Aufbruch 221 vom 28. Juli 2016

macht.ch

Vom Umgang mit Macht in der Schweiz
Aufbruch 220 vom 2. Juni 2016

Familienarmut

Alleinerziehend und mit einem Bein in der Sozialhilfe
Aufbruch 219 vom 1. April 2016

Schweizer Bischöfe

Wie die Gewichte neu verteilt werden
Aufbruch 218 vom 4. Februar 2016

Wir glauben vieles. Aber nicht alles.

Willkommen beim aufbruch, der unabhängigen Zeitschrift für Religion und Gesellschaft

Gemeinsam für einen Neuanfang im Bistum Chur

Gemeinsam für einen Neuanfang im Bistum Chur
Mit der Petition „Gemeinsam für einen Neuanfang im Bistum Chur“ macht sich die Allianz „Es reicht“ stark für einen apostolischen Administrator, wenn es um die...

Ökumenisches Gipfeltreffen: Ist der Papst der neue Reformator?

Ökumenisches Gipfeltreffen: Ist der Papst der neue Reformator?
Die ehemalige deutsche Ministerin Annette Schavan ist heute Botschafterin am Heiligen Stuhl in Rom. Beim ökumenischen Gipfeltreffen in der ökumenischen Kirche Flüh BL beschrieb sie...

Wie sich Kinder für syrische Flüchtlingskinder engagieren

Wie sich Kinder für syrische Flüchtlingskinder engagieren
Während der UNICEF-Sternenwoche engagieren sich Kinder in der Schweiz für Flüchtlingskinder im Libanon. Am 21. November findet in diesem Rahmen eine Sammelaktion der Religions- und...

Ärzte plädieren eindringlich für den Atomausstieg

Ärzte plädieren eindringlich für den Atomausstieg
Das Ärztekomitee für den Atomausstieg ist enttäuscht über die ablehnende Haltung der Bundesrätin zur Atomausstiegsinitiative. Sie gefährde den Atomausstieg und die Energiewende grundsätzlich, kritisieren die...

IG Feministische Theologinnen: Eine Postkarte zum Jubiläum

IG Feministische Theologinnen: Eine Postkarte zum Jubiläum
Seit einem Vierteljahrhundert veröffentlicht die IG Feministische Theologinnen feministisch-theologische Stellungsnahmen zu kirchlichen und gesellschaftlichen Themen, organisiert Weiterbildungen und fördert den Austausch untereinander. Männer sind ebenfalls...

Erik Flügge: Provokation als Programm

Erik Flügge: Provokation als Programm
Erik Flügge hat ein Buch geschrieben, das zum Bestseller geworden ist. Es heisst «Der Jargon der Betroffenheit: Wie die Kirche an ihrer Sprache verreckt» und...