Wir glauben vieles. Aber nicht alles.

 
204
Aktuelle Ausgabe: 20. März 2014
204: Es reicht!
Breiter Protest gegen Bischof Vitus Huonder. Die aufbruch-Umfrage zur Absetzung von Vitus Huonder hat seine Anhänger stark mobilisiert. Doch wer sind Bischof Huonders Truppen? AKTUELL Beredsames Schweigen. Der Schweizerische Evangelische Kirchenbund unter Gottfried Locher bläst in der Flüchtlignsfrage ins gleiche ... Weiterlesen »

PapstF1
Ostergruss 18. April 2014
Auch die Kirche ist für einen Mindestlohn… … wie dieses Video beweist. Beim Entfalten des Plakats für die Mindestlohninitiative am Gewerkschaftshaus in Basel begannen die Glocken der benachbarten St. Clara-Kirche zu läuten. Die nächste Ausgabe des ... Weiterlesen »

jubi_30_frau_phixr
Warum es feministische Theologie braucht 24. März 2014
Der Kampf für Gleichberechtigung ist Knochenarbeit. Welche Rolle spielen dabei Feminismus und Religion? Darüber diskutierten Barbara Schmid-Federer, Christine Stark, Nina Streeck, Orsola Lina Vettori und Béatrice Bowald in Zürich. Von Martina Läubli «Feministische Theologie hat in all ... Weiterlesen »

"Der Sprung aus der Sprachlosigkeit geht nicht ohne Schmerzen." Klaus Mertes SJ im Kolleg St. Blasien, das er leitet. (Foto: Vera Rüttimann)
Tabubruch mit Folgen 20. März 2014
Klaus Mertes hat am Sonntag 16. März den diesjährigen Preis der Herbert Haag-Stiftung „Für Freiheit in der Kirche“ erhalten. Der Jesuitenpater machte vor vier Jahren einen der grössten Missbrauchsfälle in der katholischen Kirche am Canisius-Kolleg ... Weiterlesen »

"Es reicht!" Kundgebung am 9. März in St. Gallen. Foto: Benno Bühlmann
Untragbar 12. März 2014
In St. Gallen haben gut 2000 Personen  für eine glaubwürdige und befreiende Kirche demonstriert. Der Aufstand gegen einen untragbaren Bischof ist nötig. Ein Kommentar von Benno Bühlmann* «Es reicht!» – Die Botschaft der Kundgebung vom 9. ... Weiterlesen »

Bischof Vitus Huonder
Zeichen des Widerspruchs 1. März 2014
Die letzte aufbruch-Umfrage «Soll Bischof Vitus Huonder zurücktreten?» hat viel Staub aufgewirbelt und über die Schweiz hinaus Beachtung gefunden. Das wäre an sich sehr erfreulich, wenn nicht gewisse auffällige Phänomene feststellbar gewesen wären. Zunächst wollte ... Weiterlesen »

Ein Schiff mit Flüchtlingen landet auf Lampedusa (Foto: Flickr.com)
Asyl: HEKS klagt in Strassburg 18. Februar 2014
Das Hilfswerk der Evangelischen Kirchen Schweiz (HEKS) legt beim Europäischen Gerichtshof für Menschenrechte in Strassburg Beschwerde ein – gegen die Rückschaffung einer Flüchtlingsfamilie nach Italien Von Martina Läubli Eine Familie mit fünf Kindern flieht via Iran und ... Weiterlesen »

alle News »

FacebookTwitterGoogle+LinkedInEmail