Populismus – Wenn Lüge zur Wahrheit wird

Aufbruch 226 vom 1. Juni 2017
Für Populisten sind Fakten zweitrangig. Sie betonen das »Recht auf die eigene Befindlichkeit«, auch wenn diese auf diffusen Empfindungen beruht. Das eröffnet »alternativen Fakten« Tür und Tor. mehr »

Ulrich Zwingli – Prophetischer Reformator

Aufbruch 225 vom 31. März 2017
Ab 1519 sorgt Ulrich Zwingli in Zürich für ein geistliches und politisches Erdbeben. Der intellektuelle Kopf setzt eine humanistisch geprägte Reformation ins Werk. Doch Rätsel bleiben. mehr »

Männerwelten – Vom schweren Stand der Frauen in den Religionen

Aufbruch 224 vom 2. Februar 2017
Frauen haben es in den meisten Religionen schwer. Nur langsam wächst die Pflanze der Hoffnung im Bemühen um Gleichberechtigung der Geschlechter in den Kirchen.
mehr »

Rafik Schami – Was die Liebe kostet

Aufbruch 223 vom 8. Dezember 2016
Meine Religion ist die Liebe, sagt Rafik Schami. Der Exilautor aus Damaskus zählt zu den bekanntesten deutschen Schriftstellern und schreibt seine Geschichten vom Leben ab.
mehr »

Das Schweigen der Männer

Das Schweigen der Männer
Die Nichtwahl eines Nachfolgers für den Churer Bischof ist Geschichte. Was bleibt, sind viele Geschichten wie diese – und Vitus Huonder. Eine essayistische Hirtengeschichte. Von...

Populismus: „Wahr ist, was ich fühle“

Populismus: „Wahr ist, was ich fühle“
Für Populisten sind Fakten zweitrangig. Sie betonen das »Recht auf die eigene Befindlichkeit«, auch wenn diese auf diffusen Empfindungen beruht. Das eröffnet »alternativen Fakten« Tür...

Die Powerfrau, die den Kirchentag leitet

Die Powerfrau, die den Kirchentag leitet
Theologin Christina Aus der Au leitet das Zürcher Zentrum für Kirchenentwicklung und präsidiert den evangelischen Kirchentag. Und Zwingli lässt grüssen. Von Vera Rüttimann Lesen Sie...

Steiniger Weg zur Integration

Steiniger Weg zur Integration
Während es in den Basler Halbkantonen eine kantonale Anerkennung für muslimische Gemeinschaften gibt, feilt der Kanton Zürich an einem Konzept mit dem Ziel, grössere Kontrolle...

Aleppo-Seife – Gedanken eines Duschenden

Aleppo-Seife – Gedanken eines Duschenden
Mein Duschmittel kann mehr Latein als ich. Lesen Sie mal die Inhaltsstoffe durch. So viel Vergil, nur damit wir nicht stinken. Und am Schluss geht...

Pegida, Romantik und Weihnachtstern

Pegida, Romantik und Weihnachtstern
Die Fremden zu lieben, das ist die grosse Herausforderung, vor der das Christentum heute steht. Die erste aufbruch-Leserreise führte nach Dresden, wo dieses Zeichen der...