Fairer Handel

Nicht alles Gold, was glänzt.
Aufbruch 221 vom 28. Juli 2016

macht.ch

Vom Umgang mit Macht in der Schweiz
Aufbruch 220 vom 2. Juni 2016

Familienarmut

Alleinerziehend und mit einem Bein in der Sozialhilfe
Aufbruch 219 vom 1. April 2016

Schweizer Bischöfe

Wie die Gewichte neu verteilt werden
Aufbruch 218 vom 4. Februar 2016

Haus der Religionen

Wie das Leben im Labor der Kulturen pulsiert
Aufbruch 217 vom 10. Dezember 2015

Wir glauben vieles. Aber nicht alles.

Willkommen beim aufbruch, der unabhängigen Zeitschrift für Religion und Gesellschaft

Erdogans Hassobjekt

Erdogans Hassobjekt
In der Türkei wird sie verfolgt und verfemt. Doch die Gülen-Bewegung verdient Fairness. Auch wenn ihr Gründer, Fethullah Gülen, eine schillernde Persönlichkeit ist – und...

Der Frauendiakonat ist keine Lösung

Der Frauendiakonat ist keine Lösung
Mit der Einsetzung einer Kommission zur Prüfung des Frauendiakonats durch Papst Franziskus hat die Diskussion um die gleichberechtige Stellung der Frauen in der katholischen Kirche...

Stephanie Weiss neue Redaktorin

Stephanie Weiss neue Redaktorin
aufbruch, die unabhängige Zeitschrift für Religion und Gesellschaft, hat für ihre Redaktion die Journalistin Dr. Stephanie Weiss (50) gewinnen können. Seit dem 1. August leitet...

Römische Machtspiele

Römische Machtspiele
Das Opus Dei stellt mit Gregory Burke wieder den päpstlichen Pressesprecher. Hofiert Papst Franziskus nun die ultrakonservative Personalprälatur? Von Peter Hertel Einst suchte die ultrakonservative...

Ohrfeige für Schweizer Kirchenfrauen statt Begegnung

Ohrfeige für Schweizer Kirchenfrauen statt Begegnung
Die Frauen, die von St.Gallen nach Rom gewandert sind,  trafen dort keine dialogbereiten Männer aus der Kurie. Den Brief an den lieben Papst Franziskus, den...

Brexit-Verlierer

Brexit-Verlierer
Großbritannien und die EU bleiben nicht, wie sie waren. Ein Kommentar von Wolfgang Kessler Die Volksabstimmung für den Brexit hinterlässt vor allem Verlierer. Viele Brexit-Befürworter...