Sozialhilfe – Balanceakt in einem reichen Land

Aufbruch 243 vom 31. März 2020
Einzelne Kantone haben die Axt schon angelegt und wollen Unterstützungsgelder für Armutsbetroffene massiv kürzen. Sozialexperten und die Caritas schlagen in eine andere Kerbe. mehr»

Obdachlos – Wenn die Strasse zum Zuhause wird

Aufbruch 242 vom 6. Februar 2020
Ein Schlafplatz unter dem Zürcher Uraniabogen ist für Obdachlose wie ein 4-Stern-Hotel: Himmelbett, Aussicht, Regenschutz. Doch »Luxus« sieht für Obdachlose auf der Gasse anders aus. mehr»

Menschenrechte und Religionen – Eine gespannte Beziehung

Aufbruch 241 vom 27. November 2019
Die Menschenrechte gründen in der Menschenwürde und gelten deshalb für alle. Das beschert den Kirchen ein Glaubwürdigkeitsproblem. mehr»

Von der Kunst den Kapitalismus zu verändern

Aufbruch 240 vom 26. September 2019
Klimaschutz, steigende Mietzinse, sinkende Renten bei den meisten, immense Gewinne und satte Renditen für wenige. Wie könnte man den Kapitalismus verändern? mehr»

Vom guten Leben und dem vibrierenden Draht zur Welt.

Aufbruch 239 vom 14. August 2019
Suche nach dem Puls des Lebens. Hartmut Rosa, Wim Wenders und Miroslav Volf über die Bereitschaft zur Berührung. mehr»

Arme unter Druck

Arme unter Druck
In der Schweiz sind acht Prozent von Armut betroffen. Doch einzelene Kantone wollen die Sozialhilfe massiv kürzen. Diskriminierung, Stigmatisierung und Ausgrenzung nehmen zu. Sozialexperten schlagen...

aufbruch-Kulturreise Kleinasien

aufbruch-Kulturreise Kleinasien
Eintauchen in unterschiedliche Zivilisationen und Religionen Kleinasiens 28. September bis 9. Oktober 2020 mit Dr. theol. Toni Bernet-Strahm Wesentliche Wurzeln unserer abendländischen Zivilisation und Kultur...

Weniger kann mehr sein

Weniger kann mehr sein
Was macht die ständige Verfügbarkeit von Filmen, Musikstücken, Bildern und Texten mit uns? Was bedeutet es, nicht mehr warten zu müssen – nicht mehr warten...

Entscheidend ist, was jemand tut

Entscheidend ist, was jemand tut
Mit der neuen TV-Serie »Frieden« tritt die Filmemacherin Petra Volpe dem Mythos entgegen, die Schweiz habe den Zweiten Weltkrieg mit weisser Weste überstanden. Als Suchende...

Eine andere Welt

Eine andere Welt
In der Berner Heiliggeistkirche finden Klimaaktivistin Payal Parekh, Ökonomik- Professor Niko Paech und Caesar Anderegg vom Klimastreik Schweiz aufrüttelnde Worte Von Christina Burghagen Lesen Sie...

Die Beizen-Seelsorgerin

Die Beizen-Seelsorgerin
Corinne Dobler ist eine reformierte Pfarrerin der besonderen Art. Sie kümmert sich um die Leute in den Lokalen. Für sie ist gewiss, dass Gott mehr...